Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Wein mit Säbel öffnen

Datum: 30.01.2015 9 Kommentare 2 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. vollgespritzt gefiel sie mir besser....afro
    Von . (Gast) am 02.02.2015 um 12:17 Uhr
  2. Und deshalb machen wir Männer die Flaschen auf und das Weibervolk hat sich zu bücken !
    Von Terminator (Gast) am 30.01.2015 um 23:26 Uhr
  3. Wein also. Ok. Der Admin glänzt mal wieder mit seiner messerscharfen Auffassungsgabe. Ein weiterer Qualitätspost.

    Chapeau!
    Von New York Times Chefkritiker (Gast) am 30.01.2015 um 23:02 Uhr
  4. Ein Säbel ist das aber nicht oder?inquisitive
    Von Mein Name (Gast) am 30.01.2015 um 17:31 Uhr
  5. also die flasche ist doch auf oder?
    klarer win!
    und: embarrassed embarrassed
    Von Holger (Gast) am 30.01.2015 um 08:56 Uhr
  6. Oben an der Sektflasche, direkt unter dem Korken befindet sich eine Sollbruchstelle, wenn man es richtig macht fliegt einfach der Korken und eine dünne Scheibe der Flasche davon.smart smart smart

    Allerdings klopft man da lieber ein paar mal etwas schwächer und dreht die Flasche, anstatt da volle Möhre drauf zu rotzenbrood
    Von Joe (Gast) am 30.01.2015 um 07:22 Uhr
  7. Aber, sie will die Flasche ja köpfen und nicht den Korken mit einem Messer rausschlagen. Und wenn man die Flasche köpfe will, dann muss nunmal der Flaschenzaum geschlagen werden und nicht der Korken. smart
    Von Aber (Gast) am 30.01.2015 um 07:15 Uhr
  8. Was denkt sich die Alte dabei? Ist doch klar, dass es dazu kommt, wenn das Messer auf den Flaschenhals trifft und nicht auf den Korken. upset
    Von Dein Name (Gast) am 30.01.2015 um 03:12 Uhr
  9. ja stimmt
    Von Dein Name (Gast) am 30.01.2015 um 02:55 Uhr