Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Win: Eine Partie für Zwischendurch

Datum: 10.09.2015 4 Kommentare 5 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. Maguns Carlson Schachweltmeitser seit 2013....verliert aus "Zeitmangel" gegen seinen Manager Espen Agdestein. 30 Sekunden gegen 3 Minuten ist ja auch unfair...bigcry
    Von Punisher (Gast) am 10.09.2015 um 15:10 Uhr
  2. Carlsen stand zwar klar auf Gewinn, aber seine Zeit war abgelaufen. Ergo: scharz...
    Von Bla Bla (Gast) am 10.09.2015 um 10:43 Uhr
  3. ...Ich!
    Von Der in Schwarz (Gast) am 10.09.2015 um 10:27 Uhr
  4. wer hat da jetzt gewonnen?
    Von ultisk (Gast) am 10.09.2015 um 09:31 Uhr