Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Hagelschauer 2.0

Datum: 02.07.2019 18 Kommentare 3 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. Omas von der Müllhalde haben Angst vor den widerlichen OSSIS
    Von Dein Name (Gast) am 04.07.2019 um 22:20 Uhr
  2. Ja, der auch.
    Von @28 (Gast) am 04.07.2019 um 21:05 Uhr
  3. Da braucht man sich aber echt nichts drauf einbilden! mad
    Das grenzt ja schon fast an Behindertenverhöhnung
    Von @27 (Gast) am 04.07.2019 um 20:20 Uhr
  4. Derjeniche der hier "peinlich" ist, ist einzig der Melder.
    Von Rudolf W (Gast) am 04.07.2019 um 20:02 Uhr
  5. Nee, Steilvorlage sind solche Peinlichkeiten wie z. B. 6! biggrin
    Da kann man die Arschgesichter jedesmal am Nasenring vorführen. nice
    Von @25 (Gast) am 04.07.2019 um 19:12 Uhr
  6. @22:
    Steilvorlage für die Grünen smilewinkgrin
    Von Dein Name (Gast) am 04.07.2019 um 18:54 Uhr
  7. Wer diese meine Worte hört und sich nach ihnen richtet, wird am Ende dastehen wie ein kluger Mann, der sein Haus auf felsigen Grund baute.
    Als dann die Regenflut kam, die Flüsse über die Ufer traten und der Sturm tobte und an dem Haus rüttelte, stürzte es nicht ein, weil es auf Fels gebaut war.
    Wer dagegen diese meine Worte hört und sich nicht nach ihnen richtet, wird am Ende wie ein Dummkopf dastehen, der sein Haus auf Sand baute.
    Von Judas (Gast) am 04.07.2019 um 18:54 Uhr
  8. Der Melder ist die Mutter von Rainer W aus Emskirchne!
    Von Rudi aus Buddeln (Gast) am 04.07.2019 um 17:31 Uhr
  9. Jetzt kommt der Melder wieder aus seinem Loch gekrochen rolleyes
    Von Dein Name (Gast) am 04.07.2019 um 15:58 Uhr
  10. Hauptsache der Melder gibt a Ruh!
    Von Rainer (Gast) am 04.07.2019 um 12:53 Uhr
  11. Hääääh? confused
    Der Kommentator 13 hat versucht, rechte Gewalt in Deutschland mit (vermeintlicher) linker Gewalt in den USA zu relativieren.
    Darauf habe ich hingewiesen, nichts weiter.
    Aber schon klar, dass solche "komplizierten" Sachverhalte für bildungsferne Idioten wie dich knife nicht zu begreifen sind! cool
    Von @16 (Gast) am 04.07.2019 um 11:00 Uhr
  12. So ein Schwachsinn, in den USA sind Rechtsextreme wesentlich gewalttätiger als Linksextreme:
    https://www.google.com/amp/s/m.faz.net/aktuell/politik/tru mps-praesidentschaft/usa-gibt-es-eine-alt-left-bewegung-1515 4116.amp.html
    Und was ein „Beispiel“ aus den USA über die dortige Antifa mit den Grünen hierzulande zu tun haben soll, das weißt vermutlich auch nur du... rolleyes
    Von @13 (Gast) am 03.07.2019 um 22:37 Uhr
  13. Der hauptunterschied ist das omfg und fail langweilige drecksseiten sind
    Von Harald Lesch (Gast) am 03.07.2019 um 20:35 Uhr
  14. Gegen Hirn!
    Gegen Denken!
    Gegen Bildung!
    Gegen Zivilisation!
    Gegen Wissenschaft!
    Gegen Fortschritt!
    Gegen alles Fremde, das man nicht kennt!
    Aber für Parolen blöken und „Auslehnder verbrügeln“! cheesy

    Wie man sieht, sind wir im Gegensatz zu den doofen Grünen nicht nur gegen alles. yes
    Von AfDler (Gast) am 03.07.2019 um 10:37 Uhr
  15. Gegen Atomstrom!
    Gegen Windkraft!
    Gegen Solarstrom!
    Gegen Kohlekraft!
    Gegen Autos!
    Gegen den Wirtschaftsstandort Deutschland!
    Gegen das eigene Volk!

    Mir fällt bestimmt noch was ein gegen das wir sind. Wählt uns! Jetzt! afro
    Von Grüner (Gast) am 03.07.2019 um 09:24 Uhr
  16. Saurer Regen, Waldsterben und rettet ja den Maikäfer!
    Von Bubby (Gast) am 03.07.2019 um 08:48 Uhr
  17. Die Ozonlöcher (es sind zwei) haben sich durch Umweltschutzmaßnahmen deutlich verkleinert, sind aber noch nicht wieder ganz zu:
    https://www.sueddeutsche.de/wissen/ozonloch-fckw-gas-1.398 1852
    Und die meisten Menschen (jedenfalls die, die mal eine Schulbildung genossen haben) wissen sehr wohl, dass es auch früher Warm- und Kaltzeiten gegeben hat.
    Das ändert aber nix an der Tatsache, dass der derzeitige Klimawandel hauptsächlich vom Menschen verursacht ist.
    Von @2 (Gast) am 02.07.2019 um 13:51 Uhr
  18. Kein Mensch ist da ran schuld alle reden immer übers Klima die Menschen sind schult. Vor einigen Jahren gab es ein Ozonloch und alle waren schockiert,heute keine redet mehr da rüber.
    Was die wenigsten Leute wissen es gab in denn frühen Zeiten Hitze und Kältezeiten auf der Erde und wir steuern eine Hitzeperiode an das hat nicht mit der Menschheit zu tun ,ich sage aber das die Menschen sicher mal die Erde Killen mit der Überbevölkerung und mit der Umweltverschmutzung.
    Von Dein Name (Gast) am 02.07.2019 um 12:53 Uhr