Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Schweizer Werbefilm

Datum: 19.09.2012 9 Kommentare 5 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. bigrazz @Filz oke oke jetzt driften wir langsam ins Politische ab ^^
    Von Schweiz (Gast) am 21.09.2012 um 09:11 Uhr
  2. Ist er gestorben?
    Von Peter Busch (Gast) am 20.09.2012 um 23:34 Uhr
  3. ...das Depot lief auf deutsches Reich und die Begründung, dass die Bundesrepublik Deutschland es deswegen nicht haben könne, weil es nicht ihr Depot ist ist ja mal megadreistbiggrin biggrin biggrin .
    Naja aber wegen dem Steuerschlupfloch, das das Schweizer Bankensystem unseren Steuerzahlern darbietet, da müssen wir uns nicht aufregen finde ich.
    Es liegt doch wohl in unserer Verantwortung das zu unterbinden.
    Also sollten wir einfach schön weiter die schweizer Banken unterwandern und die Daten stehlen :2thumbsup
    Von Fortsetzung 'Filz' (Gast) am 20.09.2012 um 23:27 Uhr
  4. ...das Depot lief auf deutsches Reich und die Begründung, dass die Bundesrepublik Deutschland es deswegen nicht haben könne, weil es nicht ihr Depot ist ist ja mal megadreistbiggrin biggrin biggrin .
    Naja aber wegen dem Steuerschlupfloch, das das Schweizer Bankensystem unseren Steuerzahlern darbietet, da müssen wir uns nicht aufregen finde ich.
    Es liegt doch wohl in unserer Verantwortung das zu unterbinden.
    Also sollten wir einfach schön weiter die schweizer Banken unterwandern und die Daten stehlen :2thumbsup
    Von Fortsetzung 'Filz' (Gast) am 20.09.2012 um 23:25 Uhr
  5. Jaja...die Schweizer sind schon sympathische Menschen. Jedenfalls soweit ich das beurteilen kann.
    Ich kann aber nicht ganz verstehen, wass sie gegen den deutschen 'Filz' haben.biggrin
    Sie sind uns doch irgendwie etwas schuldig...
    Immerhin haben sie nach den 2. WK tonnenweise unser Gold (jaja unter anderem auch (wie soll ichs sonst nennen) Judengold). Die Begründung war aber ziemlich frech, denn...
    Von 'Filz' (Gast) am 20.09.2012 um 23:19 Uhr
  6. @Wahrheitinator ja ich leide auch unter den hohen Preisen, bin auch nur ein einfacher Angestellter ^^ in der Schweiz leben ist teuer.inquisitive
    Von Dein Name (Gast) am 20.09.2012 um 11:48 Uhr
  7. Na, ihr bießet niht!...meist nicht. Nur beim Währungsunterscheid! Da beißt ihr richtig zu! Ein Glas Wasser in der Schweiz, in Euro umgerechnet: €3! Eine Packung Nudeln (in Deutschland €1,17) in der Schweiz €8,50!!! Ich bin fast gestorben. Urlaub kann man in der Schweiz durchaus gut machen, man muss halt dann den Bausparvertrag auflösen und an die Rentengroschen rangehen, aber was solls!
    Von Wahrheitinator (Gast) am 20.09.2012 um 00:14 Uhr
  8. Schön, dass die für Schweizer bei uns im Fernsehen sogar Untertitel geben :>

    Und die Werbung find ich witzig =D
    Von PeinlicherSchweizer (Gast) am 19.09.2012 um 23:36 Uhr
  9. Der alte war mal bei uns an einem Firmenessen. Kultiger Kerl. Sind Muotothaler Wetterschmecker. Die gibts schon ewigs. Sitzen Jahr für Jahr in Ameisenhügeln.
    Von LU CITY (Gast) am 19.09.2012 um 10:12 Uhr