Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Eigene Narkose verpassen

Datum: 27.11.2013 4 Kommentare 7 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. Nur leider werden Propofol oder Etomidat normalerweise zuerst verabreicht bevor ein Muskelrelaxant wie Rocuronium gespritzt wird.

    Beste Grüße vom Anästhesisten.
    Von doc (Gast) am 02.12.2013 um 15:50 Uhr
  2. ...ich weiß nicht, was so spannend ist dabei, wenn man sich ein Narkotikum in Kombination mit einer Muskelrelaxanz spritzt. Natürlich schläft man ein...was denn sonst? Beste Grüße...ein Arzt. Dennoch ist es eine interessante Sache, wenn man sich das Gemisch selbst spritzen darf (in Deutschland verboten!) ;-) confused
    Von Medicinar (Gast) am 27.11.2013 um 21:09 Uhr
  3. da kenne ich was von:
    ich bleib wach, ich bleib w...ZZZZZZZZ.
    oder von 100 an rückwärts zählen:
    100,99..ZZZZZZ!
    Von Dein Name (Gast) am 27.11.2013 um 13:08 Uhr
  4. toll und jetzt??
    Von Dein Name (Gast) am 27.11.2013 um 12:32 Uhr