Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Starke Familie

Datum: 05.02.2014 12 Kommentare 9 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. Der Kommentar von #9 ist zwar schon alt aber was ist daran sinnvoll zu pumpen wenn man die Kraft eh nicht nutzt und nur dumm damit in der Gegend rumsteht so wie die meisten pumpis? Naja er hat ja ein nutzloses Ziel worüber er sich freuen kann also keep dumbin'!
    Von Luftablasser (Gast) am 25.02.2016 um 19:34 Uhr
  2. Da die Bewertung körperlicher Konstitution, speziell ausgeprägter Muskeltonus stringend subjektiv ist, ist eine Meinungsbildung generell angebracht, jedoch eine Pauschalisierung dessen nicht! Nichts aus seinem Leben zu machen, kein Ziel zu haben und in den Tag hinein zu leben ist mMn. das schlimmste und langweiligste, was einem widerfahren kann. Keep pumpin!guitarist
    Von Hobbypumper (Gast) am 06.02.2014 um 00:18 Uhr
  3. Na klar oder eben ohne Gewichtsprobleme im Rollstuhl sitzen, weil die sich die Knochen und Gelenke schon in der Kindheit total zerrammelt haben.
    Du hast in jedem Fall Recht, was die ganze Fastfood-Sache und alles angeht aber Kraftsport ist einem derartigen Ausmaß ist in dem Alter ebenso wenig angebracht.
    Von GigZz am 05.02.2014 um 18:58 Uhr
  4. Warum meckern alle rum? Ich finde das von den Eltern 10 mal besser als die Kinder bei MC und BugerKing zu mästen bis sie mit 16 Jahren schon 200 Kilo auf die Wage bringen. Das ist alle mal Gesünder als wenn sie wie die meisten anderen Amis nur in der Ecke sitzen, fressen und dann mit den Elektrowägelchen für extrem Übergewichtige Einkaufen fahren. Außerdem, wenn es den Kindern dazu noch Spaß macht, warum nicht? Wenn der in der Schule dumm angemacht wird fängt der andere eine - gut ist.
    Von Dein Name (Gast) am 05.02.2014 um 16:44 Uhr
  5. Also, wenn diese 130 Pfund Deadlift bei dem Knirps und die 100 Pfund (Was auch immer genau) bei der Kleinen stimmen, wäre das schon sehr übel.
    Hätte es gerne mal gesehen aber in jedem Fall ist es auf die Dauer für Knochen und Gelenke im Wachstum absolut unverantwortlich.
    Von BraX (Gast) am 05.02.2014 um 13:37 Uhr
  6. also das Kinder Sport machen finden ich gut. Man schaue sich doch nur mal die ganzen "Mama´s moppeliger Liebling"-klopskinder an die man überall so sieht!
    Sport im Kindesalter schult den gesamten Bewqegeungsapperat. Das ist sehr wichtig für die Haltung! Aber Kinder Gewichte stemmen zu lassen, halte ich für übertrieben.
    Besser wäre Bodyweight-Training. (Liegestütz, Rumpfbeuge etc.)
    Außerdem finde ich gut dass die Eltern sich mit den Kindern beschäftigen, und Ihnen die Erziehung nicht egal ist.
    Von Dein Name (Gast) am 05.02.2014 um 13:00 Uhr
  7. gut für rücken
    Von Dein Name (Gast) am 05.02.2014 um 11:20 Uhr
  8. Kranken Amis upset bigeek
    Von Dein Name (Gast) am 05.02.2014 um 09:50 Uhr
  9. extrem ungesund für die kinder. die gelenkschmerzen möcht ich später nicht haben.
    lg euer disskönig
    Von Disskönig (Gast) am 05.02.2014 um 09:25 Uhr
  10. Ekelhaft, ekelhafter, diese Familie!
    Es gibt nichts schlimmeres wie Muskelprotzeknife lipsrsealed
    Von Bockwurst Basti (Gast) am 05.02.2014 um 09:06 Uhr
  11. Oh man..Admin, du klaust sogar die Titelbeschreibung von Chilloutzone...thumbsdown sick
    Von KeineKreativität (Gast) am 05.02.2014 um 00:44 Uhr
  12. Das mit den Gewichten hab ich auch schonmal probiert. Das funktioniert garnicht, alles nur F A K E !
    Von sentimentalerMusiker (Gast) am 05.02.2014 um 00:13 Uhr