Hallo Gast, Lust mitzumischen?

Cops greifen hart ein

Datum: 06.02.2014 21 Kommentare 5 Bewertungen
Kommentar verfassen
  1. ach leute...haters gonna hate sag ic hda nur! yes 2thumbsup
    lg euer disskönig
    Von Disskönig (Gast) am 26.02.2014 um 16:17 Uhr
  2. also ich finds gut wie die hüter der Gesetze dem den arm ausgekugelt haben. hoffentlich bekommt er noch ne anzeige wegen widersetzung der Verhaftung. und alle die hier meinen die würden gerne den "bullen" die fresse einschlagen - ihr seid dummschwätzer. C O P S A R E T H E B E S T L E U T E W A S E S G I B T Y E A H
    Von Dein Name (Gast) am 08.02.2014 um 22:26 Uhr
  3. Schläger in Uniformen sind nichtsdestoweniger Schläger. Mir tut fast jeder leid, dass mit der amerikanischen Polizei in Kontakt kommen muss.
    Von Dein Name (Gast) am 08.02.2014 um 21:32 Uhr
  4. Disskönig ist so unnötig wie seine Kommentare selbst. Sogar noch schlimmer als Hans-Berndt
    Die Leute die schon lange auf Fail.to sind kennen ihn bigrazz biggrin cheesy
    Von iTimo.? :3 (Gast) am 08.02.2014 um 18:13 Uhr
  5. eindeutig notwehr ! yes
    Von regloH (Gast) am 07.02.2014 um 19:26 Uhr
  6. War doch nur ein Asiate ... smilewinkgrin
    Von Gandalph (Gast) am 07.02.2014 um 16:24 Uhr
  7. Dreckiges Bullenschwein. Gott würde ich der fetten Sau gerne die Fresse einschlagen.knife
    Von Copkiller (Gast) am 07.02.2014 um 12:58 Uhr
  8. genau hin hören xd? das musste man nicht um das knacken zu hören^^
    Von huhu (Gast) am 06.02.2014 um 22:55 Uhr
  9. wehn man genau hinhört kan man ein knack hören
    Von Dein Name (Gast) am 06.02.2014 um 18:48 Uhr
  10. dieses miese, fette Dreckschwein!!!

    Da bekomme ich starke Aggressionen, nur vom Zusehen
    Von Dr. Nuss (Gast) am 06.02.2014 um 17:29 Uhr
  11. Das habe ich damals nach dem Abi mit meinen Eltern auch gemacht. Nur mit dem Unterschied, dass ich wirklich durchgefallen war
    Von Holrumsleiche (Gast) am 06.02.2014 um 13:45 Uhr
  12. Übertrieben hart und total unnötig. Und dann wundern sie sich warum ihnen mit immer mehr argwohn begegnet wird...
    Von Dein Name (Gast) am 06.02.2014 um 12:49 Uhr
  13. vielleicht ist der arm ja nicht gebrochen sondern ausgekugelt naja so oder so würde ich die beiden fettsäcke von unten bis oben mit meinem katana aufschlitzen
    Von Razor (Gast) am 06.02.2014 um 12:37 Uhr
  14. drecks bulle , ich finde polizei gewallt absolut berechtigt wenn ein polizist angegriffen wird.aber der junge war in keinster weise aggresiv oder eine bedrohung...das war absolut übertrieben ihm den ellbogen zu brechen oder auszukugeln.
    da sieht mans wieder A C A B
    Von Dein Name (Gast) am 06.02.2014 um 12:27 Uhr
  15. Disskönig...dieses und eigentlich jedes deiner Kommentare ist Beweis genug das es ganz steil nach unten geht...

    wie alt bist du? 17? 18? mach erst mal die Windel sauber bevor du den Inhalt davon über deine Tastatur kippst!
    Von Dein Name (Gast) am 06.02.2014 um 10:50 Uhr
  16. ich finde es gut, dass sie so reagiert haben. in meinen augen voll berechtigt. thumbsup
    schade, dass sie nicht vom pfefferspray oder der schusswaffe gebrauch gemacht haben. wäre auch angemessen gewesen. der penner hat sich der polizei nicht zu widersetzen. alles laut handbuch! daumen hoch! weiter so! yes 2thumbsup
    lg euer disskönig
    Von Disskönig (Gast) am 06.02.2014 um 09:37 Uhr
  17. Sind die Bullen Zwillinge?!dizzy biggrin
    PS: Bei 1:15 geht es erst loswink
    Von EduardSchwengelhart (Gast) am 06.02.2014 um 08:05 Uhr
  18. die ami bullen sind wilde verrückte psychopaten mit nem kleinen schwanz die regelmäßig ihre kinder missbrauchen
    Von Icimakako (Gast) am 06.02.2014 um 03:28 Uhr
  19. was ich denke?

    hoffentlich ist er Rechtshänder wacky
    Von Dein Name (Gast) am 06.02.2014 um 03:13 Uhr
  20. Der fette, glatzköpfige Bast*rd hat ihm den Arm mit Absicht immer weiter hoch gebogen, bis er brach. Hoffentlich wird ihm irgend wann mal gleiches angetan. Sowas geht garnichtthumbsdown
    Von Dein Name (Gast) am 06.02.2014 um 03:12 Uhr